Hochwertiger Leuchtpunktvisier

Red-Dot-Visiere haben in der Regel konventionelle Revolver mit Noppen zur Einstellung der Seitenlage und Höhe des Visiers, ähnlich wie bei einem konventionellen Zielfernrohr. Einige Rotpunktvisiere haben gänzlich auf die Röhre verzichtet und bestehen aus einer Basis mit den optischen und elektronischen Systemen, die notwendig sind, um den roten Punkt in einer Art "Heads-Up" -Display zu projizieren. Die meisten Rotpunktvisiere werden mit Ringen geliefert und durch Klemmen an herkömmlichen Weaver-artigen Zielfernrohren befestigt.

Comments